Vlotho

Linnenbeeke, Nebengewässer, Hohenhauser Str.: Verlegung und Aufweitung

Kommune:
Stadt Vlotho, nahe Hohenhauser Straße

Gewässer:
Linnenbeeke, Nebengewässer

Art der Maßnahme:
Verlegung und Aufweitung

Umsetzung:
Herbst 2010

Platz für einen Wiesenbach

ng-linnenbeeke_2010-herbst-1Der kleine Nebenlauf der Linnenbeeke fristete ein eher unscheinbares Dasein - eingeklemmt zwischen Ackerflächen wurde jede eigendynamische Entwicklung unterbunden.
Mit dem Erwerb der angrenzenden Wiesenfläche konnte die Stadt Vlotho die naturnahe Gestaltung des Nebenlaufes in Angriff nehmen.
 
ng-linnenbeeke_2010-herbst-2Der Bach wurde im oberen Bereich nahe der Hohenhauser Straße aufgeweitet, zudem wurden mit flachen Bermen Wechselwasserzonen geschaffen.
 
ng-linnenbeeke_2010-herbst-3Im Wiesenbereich wurde der seitlich verlaufende Bach in weiten Bögen in die Fläche gelegt.
 
ng-linnenbeeke_2010-herbst-4Quer zur Fließrichtung wurden Faschinen in das neue Bachbett eingebaut. Sie sollen verhindern, dass der Bach in den ersten Monaten zu stark in die Tiefe erodiert.
 
ng-linnenbeeke_2010-herbst-5Wurzelstubben und Steine, die vor Ort gefunden wurden, reichern als Strukturelemente das „frische“ Bachbett an.
 
ng-linnenbeeke_2010-herbst-6Im Frühjahr 2011 hat der neue Bachlauf bereits seinen Platz in der Wiese gefunden.
 
ng-linnenbeeke_2010-herbst-7Einer eigendynamischen Entwicklung steht nichts mehr entgegen.
 
15 neu gesteckte Kopfweiden komplettieren die Baumaßnahme.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.