header aktuelles

Archiv

Gewässerschauen decken Missstände auf

gewaesserschauMinden/Herford, 23.03.2011:

Von Ende März an werden wieder Gewässerschauen durch die Kreise Minden-Lübbecke und Herford und die jeweiligen Städte und Gemeinden durchgeführt.

Gewässerschauen finden an Fließgewässern statt, um wasserwirtschaftliche Missstände festzustellen. 

Das Koordinationeteam des Gewässerentwicklungsprojektes Weser-Werre-Else wird bei den meisten Begehungen mit dabei sein, um die Erkenntnisse aus den Gewässerschauen bei der Planung der nächsten Maßnahmen an den Gewässern im Kreis Minden-Lübbecke und im Kreis Herford einfließen zu lassen.

Termine Kreis Minden-Lübbecke:

  • Schnatbach (Grenzbach zur Stadt Rinteln, Landkreis Schaumburg/Niedersachsen)     
    Mittwoch, 6. April 2011, 9.00 Uhr       
    Treffpunkt: Porta Westfalica - Ortsteil Fülm, Weserstraße 160 / Schnatbach 1
      
  • Kaarbach vom Schloss Ovelgönne bis zur Mündung in die Werre   
    Mittwoch, 4. Mai 2011, 9.00 Uhr       
    Treffpunkt: Bad Oeynhausen, am Schloss Ovelgönne

Die Termine für den Kreis Herford entnehmen Sie bitte dem Auszug aus dem Amtsblatt für den Kreis Herford (11.03.2011, Nr. 4/2011) (PDF-Dokument, 100 KB).

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.