header aktuelles

Aktuelles

Baringer Bach hält jetzt größeren Abstand zum Freibad

Spenge-Lenzinghausen - Baringer Bach, 12.02.2018:

Durch einen Flächenkauf der Stadt Spenge konnte die Zwangslage für den Baringer Bach verbessert werden.

Der Baringer Bach floss im Bereich des Freibades Lenzinghausen direkt an der Böschung zum Freibad. Er war eingeengt und relativ tief im Gelände eingeschnitten. Im Bereich des Durchlasses hatte sich eine Ausspühlung gebildet und die Durchgängigkeit war stark behindert. Durch einen Flächenkauf der Stadt konnte die Zwangslage für den Bach verbessert werden. Der Bach wurde mit größerem Abstand zum Freibad naturnah verlegt. Hier kann der Bach sich selbst überlassen werden. Totholzablagerungen zeigen schon die beginnende Eigendynamik, so soll es weitergehen. Beeinträchtigungen von Seiten des Freibades sind in Zukunft nicht mehr zu erwarten.

Detailierte Informationen zu dieser Arbeiten finden Sie in unserem Bereich Maßnahmen.

baringer bach spenge lenzinghausen freibad bachverlegung 10

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.